Haiku Gedichte - kleine Dreizeiler - ein Haiku eben

Haiku: Das Meer: Das Meer ruft hinter der Stadt. In die Tiefe der Götter. Es ruft mich zu mir.Haikus sind in den letzten Jahren auch zu uns nach Europa gekommen.

Die Regel für diese Gedichtform orientiert sich an der Zahl der Silben, die über eine bestimmte Anzahl von Zeilen verteilt werden.

Traditionell wird in einem Haiku besonders häufig die Verteilung 5 - 7 - 5 verwendet.

Diese Regel kann, muss jedoch nicht immer eingehalten werden. Wenn nicht, dann aus Gründen, die zumindest euch selbst einleuchten. Am besten auch dem Leser  oder Zuhörer eures Haiku.

1. Zeile: 5 Silben  - z.B. "Rote Mohnblumen"
2. Zeile: 7 Silben  - z.B.  "wogen sich friedlich im Wind"
3. Zeile: 5 Silben  - z.B.  "Üppige Fülle"  

Titel kann, muss indes nicht bei einem Haiku ersonnen werden.

Die folgenden Haiku Gedichte von mir sind fast alle auf der Basis von Konzept Collagen, die ich zu Fragen, deren Spur ich gerade verfolgt habe, entstanden.

Als Konzept Collagen werden von Designern zufällig ausgewählte Bilder bezeichnet, die dann als Antwort auf eine Frage gedeutet werden. So kommen Designer, z.B., auf Ideen für ihre Werke. 

Ich finde das ein superinteressantes Verfahren. Es zielt nicht auf Wahrheit, wie übrigens auch Orakel eigentlich nicht, sondern darauf, durch überraschende Bilder das Unbewusste fragend zu Worte kommen zu lassen, dass es seine Einsichten, Erfahrungen zeigen, ausdrücken kann. Es gibt einige Varianten dieser Konzept Collagen. Und ich habe mir angewöhnt, für jede Frage zwei Collagen zu machen, Vorderseite und Rückseite. 

Nachdem ich die beiden Seiten der Konzept Collage als Antwort auf meine Frage gedeutet habe, fasse ich zum Abschluss die neue Idee oder Einsicht in einem Haiku zusammen.

In den folgenden Haikus habe ich das Thema, um das es mir bei der Konzept-Collage ging, in der Überschrift markiert.
Und zu dem ersten Haiku, Wandel, seht ihr rechts die beiden Konzept Collagen. 


Wandel

Haiku: Wandel: In heiße Wüsten ziehn. Dimensionen verschieben. Von innen sich selbst. In heiße Wüsten ziehn
Dimensionen verschieben
Von innen sich selbst.

Angel 01.04.2019 


Wie anfangen

Erschreckt vor Lauten
seh ich leuchtende Ströme
Zarte wie laute.

Angel 12.03.2009 


Und Du?

Haiku: Wandel: In heiße Wüsten ziehn. Dimensionen verschieben. Von innen sich selbst. Rufe mich leiser
Bis endlich auch ich höre,
Wozu du mich rufst.

Angel 12.03.2009 


Wer bist Du?

Fragend sagst du mir
Vorsichtig lass uns beide
Mauern zerstören.

Angel 12.03.2009 


Das Schweigen der Götter

Antike Weisheit
weiß blau gelb grün leuchtend schweigt
sich bunt lodernd aus.

Angel 17.03.09


Das Geheimnis des berühmten Apfels

Granatapfel leuchtest
glühend rot saftig spritzend
Mitten mir ins Gesicht. 

Angel 17.03.09


Oktober

Laub raschelt leise.
Oh vergängliches Leben.
Mensch erhebe dich.

12.10.10
Haiku von Thomas Nolte


Selbstschöpfung

Klirrender Frost so
lange schon, ewiglich tief
Keimt helle Glut mir.

Angel 20.10.10


Aufbrechen

Werkzeuge schaffen
Dass Frau, Mann und ihr Drittes
sich finden können.

Angel 22.10.10 


Das MeerHaiku: Das Meer: Das Meer ruft hinter der Stadt. In die Tiefe der Götter. Es ruft mich zu mir.

Das Meer ruft hinter der Stadt
In die Tiefe der Götter.
Es ruft mich zu mir. 

Angel 29.04.2011
Die beiden Konzept Collagen dazu siehe rechts.


Haiku: Das Meer: Das Meer ruft hinter der Stadt. In die Tiefe der Götter. Es ruft mich zu mir.Aufbruch in die fremde Welt

Wohin zuerst? Doch
Stolz bin ich und schon bereit
frohen Sinns zu gehn.

Angel 29.10.2014


Leben durch Wandel

Ein Fest der Götter.
Tief aus grünsten Tälern winkt
Ich und Es und Du.

Angel 05.11.2017 


Das Fest des Lebens

Immer schon feiern
wenn Ich und Es und Du sich
endlich verstehen.

Angel 05.11.10


Wie Menschen ja sind :) 

Blick in die Tiefe
des Lebens sich wandelnder
Menschen, die staunen.

Angel 12.11.2016


Die Götter kehren zurück

Ein lichtstilles Boot
Hell sprühend leicht dirigiert
durch stolze Menschen..

Angel 03.03.11


Die Träger der Seele erleuchtend

Leuchtende Augen
Hauchzart gewebte Sinne
erschaffen Götter.

Angel 16.02.2017


Seele

Ach meine Seele
Dein täglich Suchen hüt ich.
Auf dass du reifest.

Angel 02.03.2018


Haiku Gedichte von Basho, Issa, anderen Haiku-Dichtern - Haiku Gedichte auf Gedichte-Schmieden.de

 

Das Buch der Bücher für Rhythmus und Versmaß:

Die Deutsche Verslehre von Erwin Arndt.

Kostet bei Amazon zwischen ca 7.00 Euro (gebraucht) und 21,95 Euro (neu). Und wird auch 50 Jahren nach seinem ersten Erscheinen, immer wieder aufgelegt.

Der Klassiker, in dem du das Handwerk der Metrik wunderbar erklärt bekommst.

Und wenn du schon ein fortgeschrittener Dichter bist,  hast du mit der Deutschen Verslehre ein solides Büchlein zum Nachschlagen.

Ich hab meinen Arndt immer in Reichweite stehen.


 

Kommentare

Veränderung

Erst war ich allein
Das änderte sich rasch - Du
Auch Du änderst Dich

Jana

Schönes Haiku

Hallo Jana;

Gefällt mir - dein Haiku :)
Danke schön.

Gruß
Angel

Haiku über die Zeit

Sie läuft nicht sehr schnell
Morgens, Mittags und Abends
Bei Tag oder Nacht

Tränen steigen auf

Tränen steigen auf
Emotional - zappeln im Bauch
Sei stark, ein Schatz wächst

Datenschutz: