Rhythmus und Versmaß

Gedichte Glückstier StorchRhythmus und Versmaß sind die Basis für jedes Gedicht. Der Rhythmus eines Vers wird vom Wechsel der Hebungen und Senkungen bestimmt.

Rhythmus

Alles was du dafür brauchst, ist das Gedicht laut zu sprechen.

Höre darauf, wie sich betonte Silben (Hebungen) und unbetonte Silben (Senkungen) abwechseln. Findest du ein Muster heraus?

So lassen sich Hebungen und Senkungen eines Gedichtes als Umschrift zeichnen:

HebungHebung:
eine betonte Silbe

Versmaß JambusSenkung:
eine unbetonte Silbe


Nehmen wir gleich mal "Hebung"  als Beispiel. Die erste Silbe wird betont (Hebung), die zweite Silbe wird nicht betont (Senkung). Das sieht dann so aus: 

 Lie - be - die erste Silbe des Wortes Liebe wird betont Lie-, die zweite nicht -be. 

Versmaß Jambus


Versmaß

In der deutschen Dichtung werden vor allem folgendes Versmaße verwendet:

Zweisilbiges Versmaß:

Jambus:
Versmaß Trochaeus
Senkung, Hebung
"gemach", "vertagt", "gewagt", "verliebt", "geübt", "Zitat"
 

Trochäus:
Versmaß Jambus
Hebung, Senkung
"líeben", "üben", "reimen", "Versfomr", "Schema", "wenig", "Rhythmus", "Versmaß""


Dreisilbiges Versmaß:

Versmaß DaktylusDaktylus:
Hebung, Senkung, Senkung
"Königin, Heiliger", "meinige", "Flötenspiel", "Liebende"
 

Versmaß AnapaestAnapäst:
Senkung, Senkung, Hebung
"Diamant", "Dialekt", "Intellekt", "nonchalant", "interessant"
 

Versmaß AmphibrachisAmphibrachis:
Senkung, Hebung, Senkung
"Gebílde", "Gefilde", "Gemälde", "Zitate", "erwarte", "willkommen", "versonnen"

In der antiken Dichtung waren sieben verschiedene Versmaße (oder auch Versfüße) bekannt. Auf die im Deutschen wenig oder gar nicht gebräuchlichen Versmaße habe ich hier zugunsten der Übersichtlichkeit verzichtet.

Kommentare

Versmaß Jambisch ?

Hallo,
bin mir total unsicher, muss für die Schule das Versmaß bestimmen.
Kann mir jemand helfen ?
Was nützt die mir noch zugemess'ne Zeit?
Mein Herz erstarb für irdisches Begehren,
Nur Leiden soll mein Schatten nicht entbehren,
Mir blieb allein die Todesfreudigkeit.

Jambisches Versmaß

Ja - ein jambisches Versmaß. 
Die jeweils zweite Silbe ist betont. Und das geht fortlaufend so durch, also ohne eine Zäsur oder Rhytmus-Wechsel. 

Viel Erfolg dir
Angel

Man kann es sich auch so

Man kann es sich auch so merken ein Trochäus ist gleich ein Jambus und ein Jambus ist gleich ein Trochäus Trochä trochä ist der Rytmus von jambus und Jambus Jambus Jambus ist der Rytmus von Trochäus

Anapäst

Mir ist jetzt aufgefallen,dass die Beispiele bei Anapäst immer mit einem 'nt' enden und immer drei Silben haben...
(Dumme Frage) aber sind das die 'Merkmale' eines Anapäst???

cool

cool

Vermaß und Wirkung

Hallo, ich muss ein Gedicht für die Schule analysieren und bin mir nicht sicher bei dem Vermaß, könnt ihr mir helfen ? :/

Aufschrei (Frank Wedekind)

Was ich getan, das läßt sich nicht bessern,
Es läßt das Gewissen sich nicht verwässern.
Ich stehe schuldlos vor meinem Verstand
Und fühle des Schicksals zermalmende Hand.

Vielleicht könnt ihr mir ja auch bei der Wirkund des Vermaß' in diesem Gedicht helfen ? Ich finde es wirkt gehetzt und müsste das nicht hier ein Jambus sein? Ich hab wirklich keine Ahnung :/

Daktylus und Anapäst

Hallo Fabienne;

die ersten beiden Zeilen gehören zum Daktylus, die dritte und vierte sind jeweils ein Anapäst.

Der Wechsel im Rhytmus ist auch sehr deutlich.

Daktylus - erst Betont, denn zwei unbetonte Silben nachgeschoben. Sauberkeit z.B. hat das Versamaß eines Daktylus.
Wenn sich das immer wiederholt kann eine Wirkung von Aufbegehren und dann doch klein beigeben entstehen.

Anapäst umgekehrt, erst zwei unbetonte und dann kommt der Hammer. Das wirkt dann bei Wiederholungen eben - wie ein Hammer. Grad wenn wie hier, auch das letzte Wort betont ist.

Wird´s einem schon eng um die Brust, wenn man die paar Zeilen liest.

Denn viel Erfolg
Angel

Oder auch nicht!?

Aufschrei (Frank Wedekind)

Was ich getan, das läßt sich nicht bessern, -UU-,U-UU-U
Es läßt das Gewissen sich nicht verwässern. U-UU-UU-U-U
Ich stehe schuldlos vor meinem Verstand -UU-UU-UU-
Und fühle des Schicksals zermalmende Hand. U-UU-UU-UU-

---
besteht meines Erachtens nach nur aus Daktylus.
Wieso und wo ist denn eine Anapäst?
Einzige Unregelmäßigkeiten nach getan (1. Zeile) und nicht (2.Zeile).
Nach dem getan steht ein Komma, also ein Hinweis für einen Einschnitt, der die Unregelmäßigkeit erklärt.
Wie aber würde man in einer Analyse die fehlende Senkung beim "nicht" erklären/beschreiben?

stimmt

Das Metrum würde ich auch genau so bestimmen. Eine Deutungsmöglichkeit für die Unregelmäßigkeit nach "nicht" ist vielleicht, dass genau dieses Wort durch eine danach folgende Zwangspause (um das Metrum einzuhalten) beim Sprechen akzentuiert werden muss und so die moralische Bewertung des eigenen Verhaltens des lyrischen Ichs der Schlüssel zur Deutung wird.

Versmaß

Hallo,

ich muss für die Schule ein Gedicht interpretieren und bin mir an einer Stelle nicht ganz sicher. Ich stelle mal die erste Strophe rein:

Wenn ich ein Vöglein wär XxxXxx
Und auch zwei Flüglein hätt, XxxXxx
Flög ich zu dir; XxxX
Weils aber nicht kann sein XxxXxx
bleib ich allhier. XxxX

Dahinter habe ich schon versucht das Metrum herauszufinden. Ich habe an einer Stelle nur eine Frage. Vers 3 endet mit einer Hebung, ist es dann richtg, dass der nächste Vers wieder mit einer Hebung beginnt? Und ist es überhaupt ein Daktylus, wenn dieser praktisch nicht zu Ende ist, da hinter Vers 3 zum Beispiel keine 2 Senkungen sind?

Hoffe mir kann jemand weiterhelfen.
Vielen Dank im Vorraus

Seiten

Deutschlands größtes Gutscheinportal - AlleCodes.de.Bei uns finden Sie eine riesige Auswahl an Gutscheincodes und Deals für Online-Shops aller Art. Ob für Teufel,Otto,Zalando,Amazon oder Erwin Müller.